Together

Der Online Kurs für dich und deine(n) Partner(in) für eure tiefe leichte verbindende harmonische neu definierte next Level Beziehung

Seit ihr Eltern seid, ist alles anders

💔 Ihr habt viel weniger Zeit zusammen.

💔 Ihr sprecht vor allem über Organisatorisches statt über Dinge, die euch begeistern.

💔 Es fehlt die Leichtigkeit und Spontanität von früher.

💔 Wenn ihr dann mal Zeit zu zweit habt, kommt es zu frustrierenden Gesprächen oder sogar zum Streit.

♥️ Dabei wollt ihr eurem Kind doch ein harmonisches Miteinander vorleben.

Fühlst du dich manchmal, wie in die Beziehung deiner Eltern versetzt? Das wolltest du doch nie!

Doch weißt du was? Das ist ganz natürlich.

Wir haben uns damals als Kinder ganz unbewusst abgeschaut, wie Beziehung geht – und imitieren diese Muster nun.

Die Lösung: Diese alten Muster müssen wir uns zuerst bewusst machen, um sie dann zu durchbrechen.

In Together zeige ich dir, WIE.

Dazu gehören verschiedene Bestandteile, die ich im Laufe meiner eigenen 14-jährigen Partnerschaft und meiner psychologischen Beratung mit über 100 Frauen herauskristallisiert habe:

Verbindung aufbauenKommunikationFreude miteinander lebenkörperliche NäheRollenmuster als Mann & FrauRespekt & AugenhöheDiese Bereiche gilt es neu zu entdecken und neu zu lernen, wenn wir Beziehung neu leben wollen.

Ich habe diese Bestandteile einzeln ausgearbeitet und verpacke sie dir monatlich in leicht verdauliche und freudvoll umsetzbare Häppchen, die auch noch das meist-beschäftigte Paar in seinen Alltag einbauen kann.

Für euren sofortigen garantierten Beziehungserfolg.

Begib dich auf den Weg zu einer langfristig erfüllten Paarbeziehung

Für euch beide als Paar ganz individuell – so tief, wie ihr eben einsteigen möchtet.

⚠️ Die Türen zu Together sind derzeit geschlossen, da wir uns mitten in Modul 2 befinden. Für Modul 3 (Ende Februar) werden sie wieder geöffnet. ⚠️

Abstecher

Dein Invest: 50€

⚠️ Die Türen zu Together sind derzeit geschlossen, da wir uns mitten in Modul 2 befinden. Für Modul 3 (Ende Februar) werden sie wieder geöffnet. ⚠️

Spaziergang

Dein Invest: 250€

⚠️ Die Türen zu Together sind derzeit geschlossen, da wir uns mitten in Modul 2 befinden. Für Modul 3 (Ende Februar) werden sie wieder geöffnet. ⚠️

Wanderung

Dein Invest: 550€

⚠️ Die Türen zu Together sind derzeit geschlossen, da wir uns mitten in Modul 2 befinden. Für Modul 3 (Ende Februar) werden sie wieder geöffnet. ⚠️

Bergbesteigung

Dein Invest: 1900€

⚠️ Die Türen zu Together sind derzeit geschlossen, da wir uns mitten in Modul 2 befinden. Für Modul 3 (Ende Februar) werden sie wieder geöffnet. ⚠️

Ihr habt euch entschieden, euer Leben miteinander zu teilen...

Nun kannst du entscheiden, WIE du dieses Leben erleben möchtest.

Du kannst dich entscheiden, deine Bedürfnisse und Wünsche aufzuschieben und durchzuhalten, bis euer Kind größer ist.  Um des lieben Friedens willen, dich mit dem Status quo zufrieden geben. Nicht unbedingt eine gute Idee: Tatsächlich trennen sich leider ca. 20% der Paare innerhalb der ersten Jahre, nachdem sie ein Kind bekommen haben, was logisch ist, aber auch verhindert werden kann.

Oder du bist bereit, loszugehen für ein wirklich erfülltes Leben – auch in deiner Paarbeziehung. 

Dich geliebt und verstanden fühlen. Frei unterstützt und bereichert durch deine Partnerschaft.

Es ist möglich. Es darf leicht gehen.

Erste Feedbacks zu Together

Das sind die einzelnen Module von Together

6 einzelne Module als Bausteine eurer Next Level Paarbeziehung

in jedem Monat startet ein neues Modul mit je 4 sehr kompakte Bausteinen:

1) knappe Wissensvideos, um Neues zu lernen

2) Praxisteil, um das Wissen auf euch anzuwenden

3) eine Live Einheit (Zoom) in der Gruppe für Fragen und zur Vertiefung

4) einen Übungsteil um ganz individuell umzusetzen

je nach Buchung: individuelle Paarberatung


Bonus: Ist euer Zuhause Paar-Kompatibel?

Wusstest du, dass euer Zuhause einen enormen Einfluss darauf hat, wie ausgeglichen ihr euch als Paar fühlt?

Eigentlich kein Wunder, wenn wir bedenken, dass wir mittlerweile über 90% unserer Lebenszeit in geschlossenen Räumen verbringen.

Interieur-Designerin und Feng Shui-Expertin Daniela Helmberger holt Feng Shui heraus aus der esoterischen Ecke und vermittelt in ihren Kursen alltagstaugliches Wissen darüber, wie unser Zuhause uns dabei helfen kann, unsere Akkus ideal wieder aufzuladen.

Bei Together wird es einen Bonus-Workshop mit Daniela geben, in dem sie männliche und weibliche Aspekte des Zuhauses beleuchtet und dir verrät, wie dein Zuhause eure Partnerschaft ausgeglichener gestalten kann.

Dieser Bonus ist enthalten im Together-Komplettkurs sowie Togehter PLUS und VIP (nicht in den Einzelkursen). 

Erste Feedbacks zu Together

Häufige Fragen

Wenn mir eine Sache bei Together besonders wichtig ist, dann ist es die praktische Umsetzbarkeit als Eltern von (kleinen) Kindern. Meist bleibt da nicht viel Zeit – vor allem nicht viel Paar-Zeit, das ist mir bewusst.

Deshalb ist jedes Video kurz. Es gibt nur wenige Videos, nur kurze und schnelle Übungen. Ihr habt ihr für jedes Modul einen ganzen Monat lang Zeit und könnt euch diesen 4 Wochen ganz flexibel einplanen, wann ihr die Wissens-Videos schauen wollt (ca. 1 Stunde insgesamt maximal); wann ihr den Praxisteil umsetzen wollt (ca. 30 Minuten) und wie oft ihr eure Übung zum Vertiefen machen wollt (ca. 10-30 Minuten).

Außerdem gibt es noch eine monatliche Live-Einheit in der Gruppe, die ca. 60-90 Minuten dauern wird. Und im VIP-Paket zusätzlich noch mal 60 Minuten im Monat Beratungszeit nur für euch zwei.

Das sind in einem Monat höchstens 3-5 Stunden insgesamt. Diese regelmäßige Zeit wird euch als Paar sehr bereichern und sicher keine unüberwindbare Last sein, oder?

Ihr habt keine Zeit für diesen Kurs? Dann muss ich ganz offen sprechen: Ihr habt keine Zeit für eure Beziehung.

Das wiederum bedeutet, dass dieser Kurs gerade für euch ist. Um euch die Zeit füreinander zu nehmen – und sie euch auch noch zukünftig nehmen zu wollen. 

Denn sind wir mal ehrlich: Wenn ihr keine Zeit füreinander habt, dann ist es nur eine Frage der Zeit, bis ihr euch immer weiter auseinander lebt. Und dass das keine gute Basis für eine glückliche Beziehung ist, das steht fest.

Also: Wenn ihr fühlt, ihr habt keine Zeit für den Kurs, dann lautet meine ganz klare Einladung: Organisiert euch einen Babysitter. Regelmäßig. Und macht euch wieder zu einer Priorität in eurem Leben, um eure Beziehung zu erhalten.

Die Frage an dich zurück: Was willst du tun?

Ist dein(e) Partner(in) grundsätzlich offen für eine Veränderung, für eine tiefere Beziehung, für Gespräche mit dir?Wunderbar! Dann ist das vielleicht euer Weg und dieser Kurs ist nicht für euch.

Wenn dein(e) Partner(in) diesen Kurs nicht machen möchte, dann kannst du immer noch für dich selbst entscheiden: Möchtest du den Kurs allein durchlaufen und die Dinge selbst umsetzen in eurer Beziehung? Auch das wäre möglich. Oder reicht es dir nicht, dass allein zu erforschen und du wünschst dir das als Paar-Erfahrung?

Fest steht: Du kannst niemanden zwingen oder auch überreden – Du kannst nur für dich entscheiden und offen bleiben. Vielleicht bleibt dein(e) Partner(in) dann auch offen und startet doch noch mit dir in den Kurs 🙂

Definitiv!

Okay, ich schränke das Ganze ein wenig ein:

– Wenn ihr beide super happy seid mit eurer Beziehung

– Wenn es keine Herausforderungen gibt, die ihr nicht zu eurer Zufriedenheit meistert

– Wenn ihr genügend gemeinsame Paarzeit habt und nutzt

– Wenn ihr Konfliktthemen offen und in Verbundenheit klären könnt

– Wenn ihr eure gemeinsame Zeit genießt und freudig erlebt

– Wenn ihr vollends zufrieden mit eurer Sexualität seid

– Wenn ihr einander vertraut und respektvoll begegnet

– Wenn ihr euch nicht in alten Rollen und Mustern aus den Beziehungen, die ihr früher beobachtet habt, erlebt

– Wenn ihr einander auf Augenhöhe begegnet

– Wenn ihr einander freilassen könnt und eure Bedürfnisse nicht über den anderen erfüllen müsst

– Wenn ihr in dieser Beziehung liebt und euch geliebt fühlt

– Wenn ihr euch in dieser Beziehung gegenseitig seht und gesehen fühlt

– Wenn ihr euch in dieser Beziehung gegenseitig versteht und verstanden fühlt

– Wenn es bei euch nicht den Wunsch nach „mehr“ oder „erfüllender“ gibt…

… Dann braucht ihr den Kurs nicht 🙂

Falls etwas von den oben genannten Dingen auf eurer Beziehungs-Wunschliste steht: Dann sowas von herzlich willkommen im Kurs! Dafür gehen wir – Let’s Go!

Bei dem Kurs handelt es sich nicht um eine klassische Paar-Therapie.

Wenn es bei euch kriselt, dann ist meistens Vieles unausgesprochen und es braucht oft eine intensive Auseinandersetzung mit euren Themen. Hier möchte ich euch raten, euch vorab folgende Fragen ehrlich zu beantworten:

1. Wollen wir noch ein Paar sein?

2. Sind wir bereit, uns mit schmerzenden Themen auseinanderzusetzen?

3. Sind wir bereit, neue Kommunikations- und Beziehungswege zu gehen?

Wenn ihr alle 3 Fragen mit „Ja“ beantwortet, dann kann der Kurs euch tatsächlich unterstützen. In diesem Fall empfehle ich euch, individuelle Beratung hinzu zu buchen (Together PLUS oder Together VIP) oder euch intensiv zu committen, um wirklich wöchentlich zu üben, alle Inhalte durchzuarbeiten und feste Termine für eure Praxisanteile im Kalender zu notieren.

Sollte jemand von euch eine oder mehrere der oben genannten 3 Fragen verneinen, dann lade ich euch dazu ein, euch mit der Frage nach der Zukunft eurer Beziehung zu beschäftigen und den Kurs vorerst nicht zu buchen.

So wertvoll, wenn du das erkennst!

Es ist ganz natürlich, dass wir Ängste haben, wenn wir auf wunde Punkte oder verletzliche Themen treffen könnten. Klar, da könnte ja jemand sagen: „Du bist nicht richtig!“, „Wie stellst du dich denn an?“, „du bist unfähig“ oder all die fiesen Dinge, die wir alle schon viel zu oft gehört haben.

Bitte hab keine Angst vor Verurteilung! In diesem Kurs – genau wie in meinen Räumen generell – bist du so willkommen, geachtet und respektiert, wie du bist. Mit deinen Fehlern, deinen Verletzlichkeiten, deinen wunden Punkten und den Dingen, über die du lieber nicht sprechen willst.

Du musst gar nichts. Du musst nichts tun, das du wirklich nicht möchtest (das wäre in meinen Augen definitiv keine erfüllte Beziehung). Du musst über nichts sprechen, das du nicht ansprechen willst.

Die Einladung von Together ist: Dich selbst zu ehren. In deinen Bedürfnissen, in deinen Grenzen und in deinen Wünschen für eure Paarbeziehung. Wenn du das schaffst, dann wirst du diesen Kurs genussvoll und bereichernd erleben und deine anfänglichen (nachvollziehbaren) Ängste ganz schnell hinter dir lassen können.

Together ist ein Kurs, der Menschen in einer Partnerschaft (wieder) näher zusammenbringen und ihre gemeinsame Paarbeziehung vertiefen möchte. Wichtig ist hierzu, dass beide es wollen. Nicht ihr Geschlecht oder sonstige äußere Klassifikationen spielen dabei eine Rolle.

Der Kurs ist für jede Form der Paar-Beziehung gedacht. Ihr dürft Mann-Mann, Frau-Frau, Mann-Frau sein. Auch wenn ihr alternative Formen der  Beziehungsführung für euch entdeckt habt, seid ihr im Kurs herzlich willkommen. 

Wichtig ist lediglich: Ihr seid beide bereit, euch aufeinander einzulassen 🙂

Wenn du derzeit nicht in einer Paarbeziehung bist, dann frag dich einmal selbst: Was möchtest du mit dem Kurs erreichen? Der Kurs ist sehr praktisch aufgebaut – all die praktischen Anteile wirst du ohne Partner*in kaum umsetzen können.

Wenn es dir darum geht, theoretisches Wissen über eine tiefe Paarbeziehung zu erlangen oder dich überhaupt erst zu öffnen und alte Themen zu heilen, um in eine gesunde Paarbeziehung zu starten, dann kann der Kurs dich dabei unterstützen.

Denk daran, dass du ab Kauf 12 Monate lang Zugriff auf die Inhalte hast. Solltest du die Inhalte später noch einmal mit einem Partner / einer Partnerin nachholen wollen, dann sollte das innerhalb der 12 Monate passieren 😉

Ja. Für den kompletten Together- Kurs sowie Together PLUS und Together VIP gibt es Ratenzahlungsmöglichkeiten, die du direkt auf der Buchungsseite einsehen kannst.

Die Einzelkurse zu je 50€ können nicht in Raten gezahlt werden.

Ab deiner Buchung hast du 12 Monate lang Zugriff auf die Inhalte des jeweiligen Kurses.